Saturday, June 16, 2012

AFS Zertifikat

Ja, ich weiß. Ich lasse zur Zeit total nach mit dem schreiben... Ich habe aber nur noch 9 Tage Zeit und deswegen echt wenig Zeit. Wie ihr vielleicht gemerkt habt, schreibe ich auch bei meinen beiden anderen Blogs zur Zeit nichts!
Trotzdem, wenn die Anna mich schon so fragt, erzähle ich mal ein bisschen von heute.
Heute ging es nach Kowloon Bay, einem Ort so ziemlich am anderen Ende von Hong Kong. Morgens machte ich mich (ein wenig) schick, nahm dann in strömendem Regen den Bus zur MTR Station, dann nach Yuen Long um dort einen Deutschen zu treffen um den Weg gemeinsam anzutreten. Die Deutsche Pünktlichkeit, die hier ja allgemein sehr bekannt ist hat er wohl auch (wie ich) in Hong Kong verloren, er kam zu spät und irgendwie schafften wir es aber trotzdem fast on time anzukommen. Dort warteten schon einige auf uns, wir nahmen dann einen Shuttlebus, weil es so sehr regnete und fanden dann auch relativ schnell das gewünschte Restaurant. Einige Leute waren schon da, ich fing auch wieder an meine riesengroße Hong Kong Flagge zum unterschreiben herum zu geben und wir machten Bilder. Dann bekamen wir auch ein wenig essen und mussten performen. Unsere "deutsche" Performance, zusammen mit Vlad einem Russen, war Small World in einem Mix aus Cantonese und English. Es war irgendwie komisch, aber passte schon.
Dann wurde das ganze irgendwie dramatischer, 2 von uns (die einzigen die wenigstens etwas Kanto sprechen) hielten eine kurze Rede, dann sagte jeder von uns Danke in unserer Muttersprache und dann mit Englischer Übersetzung. Das war schon ein she bewegender Moment.
Dann wurden den Gastfamilien Zertifikate überreicht, dann uns. Ich habe jetzt also offiziell mein AFS Auslandsjahr BEENDET. Ich mag das nicht sagen, das klingt zu schrecklich!
Wir machten dann noch richtig viele Bilder, redeten, sagten Tschüss. Tschüss sagen, wie sehr ich es doch hasse.
9 Tage, neun unfassbar kurze Tage, vollgepackt mit Freunden treffen, Sightseeing, packen, Bildern, Tschüss sagen.
Ich schlafe jetzt, war ein langer Tag!
Annali, nimm es mir nicht übel wenn ich etwas brauche mit dem Schreiben. Ich finde gerade nicht so die Zeit!
Küsschen an euch!
Isabel
AFS Gastfamilien mit Exchange Students. Unsere große Familie für ein Jahr :)

No comments:

Post a Comment