Friday, May 18, 2012

Finally Friday!

Es ist Freitag- und ich sitze um halb 7 abends immernoch mit Jogginghose rum :) Aber! Das Wochenende geht los und die Feierlaune steigt- und was könnte besser sein als schon ein schönes Outfit schon auszusuchen? Ich mag ein bisschen Vorfreude dabei- nebenbei kann ich dann immer nochmal durch meine Sachen schaun und zusammenlegen oder Dinge suchen die noch gewaschen werden müssen. Ja, ich weiß. Leute die mich kennen können sicherlich kaum glauben dass ichs langsam mit der Ordnung bekomme... ABER: wenn man etwa 20 kg Kleidung hat, mische ich das ganze einfach gern durch um immer wieder neue Kombis zu finden. In deutschland quillt mir der Schrank über, hier bin ich aber auf eine meiner 4 jeans angewisen, also achtet man am besten einfach immer drauf dass das alles organsisiert ist :P

Bei Ausgeh-Outfits bin ich immer ganz kreativ. Ich habs eigentlich gern Bequem, aber hübsch! Also finde ich immer ein paar Skinny-Jeans (meine hier von ,,I ♥Campus") mit einem schönen, gern auch auffälligeren Top. Dazu Highheels und ein schönes Schmuckstück! Wenn ich jedoch mal (im Winter meistens...) ganz faul bin, ziehe ich einfach Flache Sandalen oder ein paar Stiefel mit einem ganz kleinen bisschen Heel an. Man muss sich ja auch nicht quälen ;) Im Sommer trage ich außerdem gern kurze Kleider!
Natürlich ändern die Anlässe, Jahreszeiten, Orte, verschiedene Clubs oder natürlich Lust, was man anzieht und womit oder wie man es trägt.
Hier für euch jetzt aber ein paar Fotos von meinem heutigen Outfit! Schon rausgelegt und ausgeh-bereit auf meiner Komode, also auf gehts! :)
Das hier ist was ich heute abend anziehen werde: Eine dunkelblaue Jeans, die aber nicht zu eng ist 8von campus), ein schwarzes Top was mit pailetten fein bestickt ist (aus einem Second hand Laden in New York), ein paar Royalblaue Peeptoes (hier aus Argentinien) und diese unglaublich schönen Ohrringe die zu meinen neuen ieblingsstücken geworden sind! Passen zu allem (sieht auch mit Jeans und weißem T-Shirt Super aus!) und wirken schön glitzerig! (Von Ricci Sarkany)

Hier nochmal eine kleine naahaufnahme- Sorry wenn die Bildqualität nicht sooo super ist....

Ausgeh-Make-up

mit Makeup ist das immer so eine Sache. Ich habe gemerkt dass die Mädels hier alle eher auf Outfit setzen, nicht so sehr auf makeup. Jedenfalls finde ich ein schönes Augenmakeup immer gut, aber inzwischen habe ich das was ich sonst gern trage reduziert- lieber setze ich auf einen schönen Lippenstift oder so was, Augenmakeup reduziere ich (vor allem zu einem auffälligen Outfit) aufs nötigste- also Concealer um Augenringe ein wenig abzudecken und ein bisschen Mascara. Das ganze ist auch viel besser abzuwaschen! Trotzdem liebe ich natürlich ein schönes Augenmakeup für einen besonderen Anlass. Da dürfen es auch mal Fake-Lashes, Eyeliner und ein bisschen was dunkleres sein! Dafür wird Kleidung aber schön klassisch und nicht zu wild gehalten- könnte sonst viel zu viel sein! Meinen neuen Lieblingslippenstift habe ich in Mendoza- den Bergen von Argentinien in einem schönen (riesigem!) Shoppingcenter gefunden- Lancôme- L'absolut nu! 

wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende und ganz viel Spaß! 
xoxox Anna 

No comments:

Post a Comment