Monday, May 28, 2012

Fashion Design

Welches Mädchen träumt nicht davon, selbst ihre Mode zu entwerfen, zu schneidern und dann anzuziehen?
Es ist mir jedenfalls zum Hobby geworden, immer bei Langeweile in meinem Kalender herumzukritzeln, meine Arbeitsblätter mit Skizzen zu verzieren oder mir während schier endloser Mathestunden ein neues Kleid im Kopf auszumalen.
In meiner Schule hier in Hong Kong gibt es ein besonderes Fach "OLE" (other learning experiences), wo es eine Auswahl von verschiedenen AG-Artigen Fächer gibt. Unter anderem hat es Töpfern, Tanzen, Musik komponieren, Drama und auch Fashion Design. Das hat mich natürlich riesig gefreut und nachdem ich im ersten Halbjahr Tanzen hatte, fing ich nach den Examen mit Mode an. Von den vorigen Schülern, die es als Fach hatten wusste ich schon dass es relativ langweilig sein sollte. Das konnte ich mir eigentlich nicht vorstellen und die ersten 2 Stunden haben auch noch richtig viel Spaß gemacht. Es ging einfach um Kleidungsstile, besonders chinesisch, da unser Kleid so sein sollte, aber auch um Schnittmuster und so weiter. Jeder musste dann einen Entwurf zeichnen, mit kurzer Beschreibung und dann schlossen wir uns zu kleinen Gruppen zusammen um uns ans Werk zu machen. In unserer Gruppe nahmen wir einen Mix aus meinem Entwurf und neuen Ideen, es sollte ein schwarzes Oberteil im chinesischen Schnitt mit Besatz an den Ärmeln werden, der zusammen mit einem roten assymetrisch geschnittenen Rock und goldenem Gürtel in der Theorie ein schönes Ensemble ergab.
Wir fingen also mit dem Rock an, nicht besodners motiviert. Dementsprechend hässlich war dann auch das Ergebnis. Wir nähten stundenlang herum, kamen aber nicht wirklich zu etwas (den anderen Gruppen ging es aber nicht besser). Irgendwann hatten wir dann den Rock und Gürtel, an das viel schwerere Oberteil trauten wir uns erst in der letzten Stunde. Wie schnitten den Stoff zu und fingen heute an zu nähen. Nächstes Mal müssen wir schon fertig sein und dann werden Fotos gemacht, mir graut davor! Aber egal, Ich habe wenigstens mit meinen 2 Mädels eine nette Gruppe! :)
 sieht auf dem Bild nicht so schlimm aus, wie in der Realität!
Einer der ersten Entwürfe und CHINESISCH!

No comments:

Post a Comment